Der innere Kompaß zur Neuorientierung

RICHTE DICH VON INNEN HER AUS !

„Was will ich?“
„Was würde ich gerne tun?“
„Wie finde ich eine Entscheidung, die auf Dauer trägt?“

Dies Fragen können nicht sinnvoll und befriedigend beantwortet werden, solange die Klarheit zum alles bestimmenden Wesenskern fehlt: „Wer bin ich?“

Nach Zeiten der Ruhe und Stärkung erkennst Du mithilfe des Coachings, was Dich im Kern ausmacht. Das ist genau der richtige Zeitpunkt mit der aktiven beruflichen Neuorientierung zu beginnen.
Im Coaching hast Du deinen „Inneren Kompaß“ erarbeitet. Er zeigt deutlich, wofür Du lebst und was Du in diese Welt bringen willst. Als innerer Entscheidungsmaßstab macht er Dich unabhängiger von sozialen oder materiellen Zwängen und ermöglicht Dir, dein Leben von allem zu befreien, was wesensfremd ist: Keine „um-zu“-Aktivitäten mehr, keine Re-Aktionen, Gewohnheiten und Arrangements mehr. Das waren die Anker für deinen Burn Out. Mit der Klarheit, mit der Du dein eigenes Wesen siehst, drängt alles in Dir in eine eindeutige Richtung. Ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben wird jetzt möglich.

Im letzten Abschnitt Empowerment-Coachings

⊗ lernst Du, authentische und vorausschauende Entscheidungen von Innen heraus – und nicht über situative Vor- und Nachteile – zu finden. Hierfür gibt es eine besondere Methode, die eng mit dem „Inneren Kompass“ verknüpft ist
⊗ entwickelst Du echte Handlungsalternativen für deine berufliche Neuorientierung: Verbündete finden, eigeninitiativ Ziele erreichen und deine frische Work-Life-Balance erhalten
⊗ bereinigst Du letzte Abhängigkeiten und Blockaden. Mit systematischer Gesprächsvorbereitung, strategischer Vorausschau und gegebenenfalls auch Moderation von Klärungsgesprächen stehe ich Dir zur Seite
⊗ beginnst Du, als freier Mensch zu leben und Wirtschaft und Spiritualität zu verbinden! Eine erste Einführungen in das wertebasierte Management (Link zum Buch) eröffnet Dir neue Formen der Zusammenarbeit und Ko-Kreation

… und im Idealfall bist Du dann WIRKLICH FREI: