Initiation

Wenn all das, was Dir widerfahren ist, was Dir fehlt und was falsch ist,
von Dir abgefallen ist
und Du die wahre Schönheit des Lebens erkennst,
wirst Du auf deine Knie sinken
und danken.

Wenn all das, was Du in Dir trägst, was Du bist,
hinauf in dein Bewusstsein dringt
und Du beginnst, „das“, dein „Ich“
zu lieben und zu feiern,
wirst Du die Arme öffnen
und auch die Magie deines Gegenübers
willkommen heissen.

Wenn diese Fülle
Dich überflutet und hinauswirft
in endlose Ekstase
und Du dann zurückkehrst
in dein endliches Sein,
wird dein dringendstes Bedürfnis sein
all das, alles alles zu verschenken.

Das ist die Initiation.
Hier beginnt Leben.