Dieser eine Mensch

Die Liebe zu einem Menschen,
einem ganz bestimmten Menschen,
ist einzigartig.
Nicht kompensierbar, nicht ersetzbar, nicht gestaltbar.
Weder kannst Du sie erschaffen
noch kannst Du sie vernichten.
Liebe ist, was sie ist.
Sie läßt nicht mit sich verhandeln.
Sie läßt sich nicht biegen.
Sie eröffnet den Blick auf die Landschaft deiner Seele,
zeigt Dir die Täler und die Höhen
Sümpfe, Wälder und Blumenwiesen.
Die Liebe zu einem Menschen
einem ganz bestimmten Menschen,
fordert Dich auf,
Dich der Liebe zu beugen.
Und wenn Du endlich aufgegeben hast,
deine Bedigungen, deinen Stolz, deine Lügen und Entschuldigungen
und sie Dich niedergeworfen hat
auf deine Liebe
dann wirst Du selbst Mensch.
Dann wirst Du selbst Liebe.