LANDSCHAFT

Auf meinen Wanderungen
durch Auen und Wälder des Lebens
zwischen Licht und Schatten
klingt dein Name
und mein Herz singt.

Über den Höhen und Tälern des Lebens
scheint das Licht,
das mir die Orte weist,
an denen der Schatten lebt.
Keine Form ohne Schatten,
der mir zeigt, wohin das Licht fliessen will.

Zwischen Feldern und Himmel
auf der weiten Flur der Schöpfung
grüßt mich der Falke
in seinem Flug zwischen
hier und dort.