SCHAMANE

Hörst Du das Pochen der Erde
unter deinen Füssen, Mensch ?
Siehst Du die Dohle auf dem Feld
und nimmst ihre Lehre ?
Weisst Du um deinen Begleiter im Wald
der seit Jahrhunderten steht und weiß und
den Traum der Menschen träumt ?
Schamane, Schamanin: Erwache !
Erwache in das Netz der Wesen,
in dem es keine Hierarchie gibt,
kein bleibendes Wissen
nur Energie,
deren Quelle und Ziel
auch Du bist