MORGENDANK

Jeden Morgen
wenn ich erwacht bin
strömen all die Ereignisse in mich ein
deren Zeugin ich schon werden durfte.

So viel Freude,
so viel Überraschungen
so viel Liebe
so viel Schmerz
so viel Trauer
so vie Wut
hat mein Herz schon gefühlt,
dass es
jeden Morgen, wenn ich erwache,
so voll ist,
dass es zu bersten droht.

Und dann erinnert mich
der Atem,
jeder Atemzug, daran,
dass sich nichts gleicht
in dieser Welt.
Alles neu ist
jeden Tag.